Digital-Druck CD/ DVD Layout Hilfe
Datenvorbereitung

Allgemeine Angebotshinweise:

Unsere Haftung aus Lieferung und Leistung beschränkt sich auf den Warenwert. Haftungsansprüche, die aus Lieferverzug entstehen, sind ausgeschlossen. Um Reklamationen bereits von vornherein auszuschließen, möchten wir Sie bitten, notwendige Spezifikationen und Hinweise zur Produktion vorher abzuklären. Sie finden Standardangaben für größe und Film-Belichtung auf unserer Downloadseite. Reklamationen aus Nachlässigkeit bei der Vorbereitung sind ausgeschlossen.

Standard-Lieferzeiten:

Spindelproduktionen, CD in Tüte bzw. Folientasche: 7 Arbeitstage
CD in Jewelbox mit Drucksachen, Stecktasche, digipak: 10 Arbeitstage

Die genannten Lieferzeiten verstehen sich abgehend ab Werk und sind gültig ab Eingang der kompletten Produktionsunterlagen. Besondere Lieferzeiten können lediglich mit unserer Auftragsabwicklung nach Eingang der kompletten Produktionsunterlagen abgesprochen werden. Eine Zustellung innerhalb von 2 Werktagen ab Auslieferdatum zu Ihnen ist gesondert zu vereinbahren und wird extra berechnet.

Liefertoleranzen:

bis 2.000 CDs: 10 %
ab 2.000 CDs: 5 %
ab 5.000 CDs: 3 %

Druck:

Zur Farbverbindlichkeit akzeptieren wir nur Chromalinproofs, die direkt von den Filmen gemacht werden. So dienen z.Bsp. Digitalproofs nur als Orientierung für den Drucker und sind nicht farbverbindlich. Aufgrund unterschiedlicher Drucktechniken, Materialien und Farbviskositäten kann selbst bei gleichem Layout der Filme kein exakt gleiches Druckergebnis bei der CD im Vergleich zu den Drucksachen erreicht werden. Bei der CD-Bedruckung bitten wir zu beachten, daß mitgelieferte Chromalinproofs auf Papier erstellt sind und evtl. nicht immer zu 100% das entsprechende Druckergebnis auf einer CD wiedergeben können. Wurde für den Labeldruck keine weiße Vollfläche beauftragt, kann es im transparenten Bereich zu einem unleserlichen Druckbild kommen. Bitte berücksichtigen Sie zusätzlich, daß Drucksachen auf Sammelformen erstellt werden. Das bedeutet, daß die Farbwerte beim Druck normiert sind und die von Ihnen vorgegebenen Farbwerte evtl. nicht immer zu 100% erreicht werden können.

Oben genannte Punkte gelten natürlich auch für Filme aus Daten, die für Sie zusätzlich in Rechnung gestellt werden, wenn wir von Ihnen zur Herstellung beauftragt wurden.

Archivierung:

Die Original Master-CD archivieren wir in der Regel ca. 3 Monate. Wenn wir in dieser Zeit keine Reklamation erhalten, gehen wir davon aus, daß die Produktion korrekt durchgeführt wurde. Die Original Master-CD wird dann ohne weitere Benachrichtigung vernichtet, da diese für Nachauflagen nicht mehr benötigt werden kann. Filmunterlagen (Label, Drucksachen,...) werden zunächst bei uns archiviert, damit sie für Nachauflagen wieder verwendet werden können. Erfolgen keine Nachproduktionen, werden die Filme in der Regel an Sie zurückgesendet oder vernichtet wenn keine Archivierung abgesprochen wurde.

Wir freuen uns auf Ihren Auftrag und sichern Ihnen schon heute eine qualitativ hochwertige und termingerechte Ausführung zu. Bei Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne unter
(02 31) 52 79 30 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
J. Hohnfeldt
Media - Art

 
Zahlungsbedingungen:
Rein Netto/ Zahlbar sofort ohne Abzug. 50% Anzahlung bei Neukunden mit schriftlicher Auftragsbestätigung.

Gltigkeit:
Freibleibend. Es gelten ausschließlich unsere allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen als vereinbahrt.

Sonstige Bemerkungen:
Bitte beachten Sie: Drucksachen werden im CMYK-Verfahren gedruckt; Sonderfarben sind mit erhöhten Kosten verbunden!

Ihr J. Hohnfeldt                                                                                                    

Zurück


Dateiübernahme
Up/Download
Gestaltung
PC-Service
Druckanfrage
Kontakt/Anfahrt
Weiterverarbeitung
Galerie Aktuelles Vorlagen FAQ AGB @